VTS BIM

An den Planerbedarf ideal angepasste VTS BIM Objekte
An den Planerbedarf ideal angepasste VTS BIM Objekte

Von VTS wird das Gestaltungssystem BIM für die VENTUS Klimazentralen zur Verfügung gestellt. Im System wird ein parametrisiertes 3D-Modell einer Klimazentrale erstellt, das auf den in die ClimaCAD OnLine Software eingegebenen Eingangsdaten des Kunden basiert.

Von VTS werden auch statische Bibliotheken für die WING Luftschleiergruppen sowie VOLCANO Lufterhitzer zur Verfügung gestellt.

Objekte in der Ist-Zeit erstellen Parametrisierte Luft-, Hydraulik-, Sanitär-, Elektrosteckverbinder standardmäßig. ClimaCAD ClimaCAD Servicebereiche für Reparaturen und Geräte standardmäßig. Detailniveau für die Modelle 400 standardmäßig.

ClimaCAD Certificate
Zusätzliche Merkmale
  • Parametrisierte Elektro- und Hydrauliksteckverbinder
  • Optionen für horizontale und vertikale Montage.
  • Darstellung der Luftstromreichweite.
  • Neigungswinkel des Lufterhitzers zur horizontalen Ebene.

Prozessverlauf ansehen

1
Einloggen
Die Webseite www.ccol4.com eröffnen und sich eintragen lassen. Alle Anmeldungen werden von VTS für den Kundenschutz überprüft, die Autorisierung dauert daher bis 48 Std.
Einloggen
Die Webseite www.ccol4.com eröffnen und sich eintragen lassen. Alle Anmeldungen werden von VTS für den Kundenschutz überprüft, die Autorisierung dauert daher bis 48 Std.
2
Projekt anlegen
Projekt mit den erfolgten und zuzuweisenden Geräteauslegungen anlegen.
Projekt anlegen
Projekt mit den erfolgten und zuzuweisenden Geräteauslegungen anlegen.
3
Geräte auslegen
Mit der intuitiven Geräteauslegung können die projektbezogen angepassten Klimazentralen einfach ausgelegt werden.
Geräte auslegen
Mit der intuitiven Geräteauslegung können die projektbezogen angepassten Klimazentralen einfach ausgelegt werden.
4
Daten herunterladen
Ein Modell im .rfa-Format erstellen, dazu personenbezogenen und für den Empfang einer Datei bestimmten Vor-, Nachnamen und die E-Mail-Adresse eingeben. Vom System wird ein Verweis automatisch verschickt, um ein Modell herunterzuladen. Dieser Prozess dauert ca. 15 Minuten.
Daten herunterladen
Ein Modell im .rfa-Format erstellen, dazu personenbezogenen und für den Empfang einer Datei bestimmten Vor-, Nachnamen und die E-Mail-Adresse eingeben. Vom System wird ein Verweis automatisch verschickt, um ein Modell herunterzuladen. Dieser Prozess dauert ca. 15 Minuten.
3
Geräte auslegen
Mit der intuitiven Geräteauslegung können die projektbezogen angepassten Klimazentralen einfach ausgelegt werden.
4
Daten herunterladen
Ein Modell im .rfa-Format erstellen, dazu personenbezogenen und für den Empfang einer Datei bestimmten Vor-, Nachnamen und die E-Mail-Adresse eingeben. Vom System wird ein Verweis automatisch verschickt, um ein Modell herunterzuladen. Dieser Prozess dauert ca. 15 Minuten.